Das Programm ist sehr reichhaltig: Arbeitseinsätze, Exkursionen, Standaktionen, Filmabende und unser traditioneller Risotto-Plausch gestalten das Vereinsleben abwechslungsreich. Dazu kommen im Laufe des Jahres oft zusätzliche Einsätze ausserhalb des Tätigkeitsprogramms sowie das eine oder andere spontane naturkundliche Treffen unter den Mitgliedern. Der Biodiversitätstag beim Tübelbachweiher bei St. Urban am 26. Mai 2019 ist eine vorzügliche Gelegenheit, Pflanzen und Tiere der Region sowie den Verein kennenzulernen. Oder schauen Sie doch einfach an einem anderen Anlass bei uns vorbei. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Coronavirus: Unsere Vereinsaktivitäten finden bis auf weiteres nicht statt.

TÄTIGKEITSPROGRAMM 2020 (.pdf 210 KB)


Hinweis

Der Vogelschutz Aarwangen behält sich vor, Aktivitäten seines Tätigkeitsprogramms in Ausnahmefällen auf ein anderes Datum zu verschieben oder abzusagen.

Unterstützen Sie die vielfältige Arbeit des Vogelschutzes Aarwangen mit einer Spende.

 

Aus dem Programm 2020:

Vogelstimmen-Exkursion Sängeli
Sonntag, 17. Mai
Abgesagt

Arbeitseinsatz Bachausmähen
Einsatz für die Libellen
Donnerstag, 11./25. Juni 2020
19:00 Uhr
Aarwangen
Genauer Ort nach Ansage

Risotto-Plausch
Samstag, 27. Juni 2020
18:00 Uhr
NEU! bei der Mehrzweckhalle
Schule Sonnhalde, Aarwangen

Arbeitseinsatz Höchbachweiher
Donnerstag, 16. Juli 2020
18:00 Uhr
Eymatte, Aarwangen

Arbeitseinsatz Alte Grube
Donnerstag, 27. August 2020
18:30 Uhr
Schützenweg, Bannwil

 

Bilck ins spätere 2020
Während seinem Bildervortrag im November 2020, wird uns Flurin Leugger mit seinen Naturfotografien in den Süden Frankreichs entführen.

Go to top